Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 



 

 



Moin,

es ist mal wieder an der Zeit das ihr was von uns Hört.

Es hat sich in den letzten 4 Wochen so einiges getan im Verein, wir haben die Konzerte für das erste halb Jahr unter Dach und Fach gebracht und der Vorverkauf hat begonnen, die Anmeldung für das Mainuferfest 2018 ist raus, die ersten Bands für das 2 halb Jahr sind auch schon angefragt und teilweise gebucht, auch in Sachen Finanzen hat sich so einiges getan und die letzte Baustellen werden wir auch noch geschlossen bekommen.

Wenn wir jetzt noch ein Clubhaus finden würden das dem Verein zur alleinigen Nutzung zu Verfügung stehen würde. Könnten die Hard’n’Heavy Freunde in eine positiv Zukunft schauen.

Jetzt bleibt nur noch zu hoffen dass uns viele Fans bei den kommenden Konzerten unterstützen und der ein oder andere Lust hat sich uns anzuschließen.  

Eure Hard’n’Heavy Freunde e.V.     

 Ps. Ab März gibt es einmal die Wochen einen Newsletter, zu allem was wichtig ist im Verein.



          

Guute Metal Gemeinde,

was ein Jahresbeginn für die Hard’n’Heavy Freunde vor gut 2 Wochen das erst Konzert mit drei super Bands und Leiter nur wenigen Rockfans in der Halle, die aber haben nichts anbrennen lassen, Freunde es hat gerockt.  

Am Sonntag den 21.1. stand nun die Jahreshauptversammlung der Hard’n’Heavy Freunde auf dem Programm und es ging um nicht mehr als um die Zukunft des Vereins. Als im Sommer mehrere Vorstandsmitglieder erklärt haben das sie aus Persönlichen oder Beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl stehen musste erstens ein neuer Vorstand gefunden werden und zweitens die Finanzierung der weitern Aktivitäten des Vereins geklärt werden.

Nach gut 4 Stunden und abwägen aller fakten wurde ein neuer Vorstand gefunden und gewählt. Wir bedanken uns bei den ausgeschieden Vorstandsmitgliedern und wünschen dem neuen Vorstand alles Gute und viele geile Konzerte und immer eine volle Halle.

 Es wird also weiter Rock und Metal Konzerte in Offenbach geben. Nur wie viel können wir noch nicht genau sagen, da in der Vergangenheit Leiter nicht immer genügend Fans den weg zu uns in die Halle gefunden habe gibt es ein kleines Finanzierungsproblem das es zu lösen gilt.

Doch auch das erste Konzert steht schon fest, am 5. Mai kommen Stammheim auf ihrer Jubiläums Tour in die Halle nach Bieber, gilt es doch das 20 Jährige Bestehen der Band zu feiern, als Gäste haben sie Fueled im Gepäck. Weiter Konzert Termine werden hoffentlich in den nächsten Tagen und Wochen folgen. Bandanfragen gibt es ja in Hülle und Fülle.   

Ja Freunde, wie ihr seht geben wir alles damit Offenbach keine Metal Wüste wird und ihr könnt uns dabei unterstützen, kommt zu den Konzerten, werdet Mitglied bei den Hard’n’Heavy Freunden oder Sponsert den Verein mit einer Spende auf unser Vereinskonto (Kontonummer siehe unten)

Übrigens verlosen wir unter allen Spendern Eintrittskarten und es ist egal ob Du 5 Euro oder 50 Euro spendest,         es hilft uns auf alle Fälle weiter. Für Spender über 50 Euro verlosen wir ein Konzert sorglos Paket bestehend aus Eintrittskarten und allen Getränken für einen Konzertabend und das für bis zu 4 Personen.

Wir freuen uns auf ein hoffentlich erfolgreiches Konzertjahr und viel alt und neue Freunde

Gruß eure Hard’n’Heavy Freunde Offenbach  

 

Spendenkonto: Hard’n’Heavy Freunde, Volksbank Maingau eG                        

                             IBAN: DE08 5056 1315 0005 0483 03                                                                    

                             BIC: GENODE510BH  

                          Verwendungszweck: Sponsoring 2018 HHFO



 

Hallo Metalheads
2017 neigt sich dem Ende entgegen, das letzte Konzert für dieses Jahr ist gespielt und war in unsern Augen eine würdige Veranstaltung für den Frontmann von Motörhead “Lemmy Kilmister“ wir werden dich nie vergessen.
 
Ja was soll man schreiben über ein Jahr was nicht zu den besten der Vereinsgeschichte gehört und eigentlich würde ja auch schon alles gesagt oder geschrieben. Natürlich könnte man das ein oder andere noch mal benennen, aber es würde so oder so nichts ändern, also schauen wir auf die positiven Sachen die es auch gab. Es haben wieder eine Menge Geiler Bands auf unserer Bühne gestanden. Wir haben viele alte und neue Freunde in Bieber zu Gast gehabt und die Metalscene in Offenbach scheint wieder auf zu wachen. Unsere Hard’n’Heavy Freund Konzertcrew hat mehr wie einmal bewiesen das es kein Problem gibt das man nicht lösen kann. Danke an alle die, die dazu beigetragen haben.
 
Wie es 2018 mit den Hard’n’Heavy Freunde e.V. weiter geht wird sich am 21. Januar 2018 auf der Mitgliederversammlung zeigen, zu vor steht aber am 6.1.18 das erste Konzert auf dem Programm. Mal sehen wenn wir von unseren Freunden begrüßen dürfen um mit uns eine neues Rock und Metal Jahr zu beginnen.
 
Wir haben uns für dieses Jahr einmal keine guten Vorsätze auf gezwungen und lassen alles auf uns zu Kommen. Nur einen Traum träumen wir weiter, der nach einem eigenen Clubhaus.
 
Zum Schluss wünschen wir allen Freunden, Mitgliedern und der gesamten Metalfamilie einen guten Rutsch ins Neu Jahr, viel geile Konzert und das wichtigste viel Gesundheit.
 
Rock on eure Hard’n’Heavy Freunde Offenbach
Norbert Mandel (1. Vorsitzender)

 

 

 

 

 

 

 

 



 

Die Hard'n'Heavy Freunde Wünschen allen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest.
Wir würden uns freuen viele von Euch am Donnerstag zum letzten Konzert des Jahres auf ein Bier zu treffen.
HHFO

 

 

 

 



 

2018 geht ja gut Los, Neujahrsempfang der Hard’n’Heavy Freunde

Kommt und Feiert mit uns und lasst 2018 das Härteste Jahr werden       was Offenbach in Sachen Metal je gesehen hat.                                           Wir werden uns eine angemessene Begrüßung für euch einfallen lassen.

HHFO

 

Tickets:

https://www.frankfurtticket.de/tickets/as-the-world-turns-black-8682.24411

 

 

 

 

 

 



 

Bömbers - Motörhead Tribute Band from Bergen, Norway

Bömbers wurde im May 1996 von den 3 Kindheitsfreunden Abbath, auch bekannt als Olve Eikemo (Bass/Gesang), Tore (Gitarre) und Pez (Schlagzeug) gegründet. Die 3 Rock’n’Roll Mistkerle wollten ihrer Lieblingsband Motörhead Tribut zollen und das machten sie seitdem auch. Sie sind die wahrscheinlich am längsten bestehende Motörhead Tribut Band auf dem Planeten. Zusammen werden sie zu Killminister, Fast Tore und Party Animal Taylor. Seit Anbeginn immer in dieser Besetzung. Mehr als 200 Shows wurden gespielt. Bei einem Konzert kamen Lemmy, Mikkey Dee und Phil Campbell vorbei, um sie zu sehen. Bei einem Konzert 2006 sagte Lemmy sie sogar an. Sie wurden für ihre wilden Live Shows bekannt und haben den Ruf, den wahren Geist von Motörhead am Leben zu halten. Sie wurden für die großen Festivalbühnen gebucht, wie zum Beispiel Copenhell, Summer Breeze, Tons Of Rock, Inferno, Fall Of Summer, Motocultor und viele weitere in Europa und sogar in den U.S.A..
Bömbers verbreiten im Namen von Motörhead weiterhin den Geist des WAHREN Rock and Roll aus den einzig richtigen Gründen, die zählen: wahnsinnigen Spaß zu haben, großartige Musik zu spielen, und -am wichtigsten- ihre Liebe zu Motörhead und allem wofür sie standen, auszuleben.

Gäste: Damage
Damage ist eine High-Energy-Rock Band aus Frankfurt, ein Live-Action-Paket, das im Rhein-Main-Gebiet seinesgleichen sucht. Damage waren Support u.a. für Bullet (Swe), Orchid (US) und Giuda (Ita). 2016 erschien das erste Full-length-Album "Do the Damage" (8 von 10 Punkten Rock Hard, 7 von 10 Punkten Deaf Forever).



 

 

Die Hard'n'Heavy Freunde sagen Danke !!!
Was ein Geiler Samstag Abend, es war uns eine Ehre. Danke an Nitrogods und Protz für die super Show und auch ein fettes Danke an unsere Besucher ihr wisst wie Gefeiert wird.
Foto: Mike Langer

 

 

 



Guute, in den letzten Tagen haben uns ein paar Fragen von Euch erreicht die wir gerne Beantworten wollen.     

1.Was ist aus der Suche nach einem Clubhaus geworden.

Leiter hat sich noch nichts ergeben, wir bleiben aber dran.

2.Habt ihr schon Termine für 2018.

Ja der 6.1.18 da spielt ODIUM in Bieber und für Mai ist auch schon ein Termin fest, der Rest wir nach der Mitgliederversammlung am 20. Januar gebucht, da es einen neuen Vorstand geben wird. 2 Vorstandsmitglieder hören aus Privaten und Beruflichen Gründen auf.

3.Muss man für die Konzerte Nitrogods im November und  Bömbers im Dezember Karten im Vorverkauf holen.

Nicht unbedingt, ist aber ratsam, da in der TV-Halle Bieber nur 400 Leute platzfinden.

Infos zum Vorverkauf findet ihr auf unserer Facebook Seite oder auf www.hardnheavy-freunde-offenbach.de

4.Gibt es ein Hotel in Hallen nähe

Ja, das Hotel Nello ist nur ein paar Meter von der Halle entfernt und ist auch nicht zu Teuer

Hier die Web-Seite des Hotels: www.hotelnello.de

5. Garderobe

Wir haben für Euch in Zukunft eine Garderobe an der ihr Jacken abgeben könnt.

WICHTIG!
Ab sofort gelten Konzerte folgende Sicherheitsbestimmungen:

-Taschen dürfen nach händischer Durchsicht nur bis zu einer Größe von DIN A4 in die Halle mitgenommen werden und/ oder an der Garderobe abgegeben werden.

- Größere Taschen, Rucksäcke und sonstige Gegenstände, die nicht durch die Kontrollen kommen, können nicht bei uns deponiert werden. Bitte verzichtet daher auf das Mitbringen von Gegenständen, die nicht zwingend für das Konzert benötigt werden.

6. Getränke

Auch beim Getränke Verkauf gibt es Verbesserungen, ab 150 Karten im VVK werden wir eine zweite Getränketheke aufbauen. Auch haben wir zusätzliche Kühlschränke besorgt damit ihr immer Kalte Getränke habt und das beste die Preise beleiben wie sie sind.

 

Wir hoffen Euch damit den Besuch bei uns noch angenehmer zu machen und wünschen viel Spaß bei unseren Konzerten, wen ihr noch Anregungen für uns habt immer her damit, denn nur so können wir besser werden.

Danke für Eure Unterstützung  

Das Hard’n’Heavy Freunde Event Team

 



 

Wahnsinn wir sind Überwältigt

Mit so viel Zuspruch haben wir ihn unseren kühnsten Träumen nicht gerechnet, der Artikel im Extra Tipp vom 3.September hat alles über troffen. Es gibt zwar noch keine konkreten Angebote für ein Clubheim aber Euer Interesse an den Hard’n’Heavy Freunden hat uns gezeigt das wir einen Nerv getroffen haben und es bedarf für einen Treffpunkt von Freunde der Rock und Metalscene in Offenbach gibt.

Auch freuen wir uns über mehr als 100 neue Freunde auf unserer Facebook Seite.

Wer von euch Lust hat die Offenbach Rock und Metalscene mit zu gestalten ist bei uns immer willkommen.

Bleibt jetzt nur zu hoffen das sich ein Vermieter findet der uns ein Zuhause gibt und wir Euch recht bald in unserem neuen Clubhaus begrüßen dürfen und solang haltet uns die Treue und kommt zu unseren Konzerten in die Turnhalle Bieber.



 

Aus dem Extra Tipp

© 2014. Hard n Heavy Freunde Offenbach. All Rights Reserved.